Moore in den Medien

Hier finden Sie die Kurzübersicht der Artikel zu »Moore in den Medien«.

YouTube-Beitrag über das Fehnmuseum

29.09.2016|Direkt bei den „Dreibrücken“ in Elisabethfehn, im Oldenburger Münsterland, zwischen Barßel und dem Saterland liegt das MOOR- UND FEHNMUSEUM. In den zwei Ausstellungshäusern und auf dem Außengelände kann man interaktiv entdecken,… weiterlesen →

NWZ: Natur erleben mitten im Moor

29.09.2016|In deutschen Mooren kann man sich kaum noch nasse Füße holen. Das müsse sich ändern, meinen Naturschützer. Hannover/Oldenburger Land Jahrhundertelang waren Moore für die Menschen nur schauriges, von Nebelschwaden und Irrlichtern beherrschtes… weiterlesen →

NDR-Beitrag über das Große Moor bei Gifhorn

02.08.2016|Am 23. August zeigt das NDR-Fernsehen einen Beitrag über ein ehrgeiziges Wiedervernässungsprojekt im Großen Moor bei Gifhorn. Die Dokumentation aus der NDR Reihe „NaturNah“ begleitet die Naturschützer ein Jahr lang und verfolgt,… weiterlesen →

11 Mio. Euro Fördermittel für 2016

17.03.2016|Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz hat über den Start der Förderung von Projekten nach der Richtlinie „Klimaschutz durch Moorentwicklung“ informiert. Nachdem die Richtlinie im letzten Jahr in… weiterlesen →

Neues Förderprogramm „Landschaftswerte“

27.01.2016|EU und Landesregierung fördern die Aufwertung von Natur und Landschaft mit 52,6 Mio. Euro – Natürlich zu Hause in Niedersachsen Mit der innovativen Förderrichtlinie „Landschaftswerte“ fördern EU und die Niedersächsische Landesregierung… weiterlesen →

Presseschau zusammengestellt von der Aktion Moorschutz.