Moore in den Medien

Hier finden Sie die Kurzübersicht der Artikel zu »Moore in den Medien«.

Umweltminister Wenzel wirbt für Moorschutz als Klimaschutz

22.05.2013|Wenzel betonte in Resse, dass austrocknende Moore für mehr als zehn Prozent der Kohlendioxydemissionen in Niedersachsen verantwortlich sind. Dies könne durch ein Wiedervernässen der Moorkörper verhindert werden. „Der Klimaschutz hat… weiterlesen →

Aufwind für den Moorschutz

17.05.2013|Naturschützer wollen mehr Moore Hannover. Moore sind natürliche Kohlenstoffspeicher. Werden sie für die Torfgewinnung abgebaut oder für die Landwirtschaft trockengelegt, wird das Treibhausgas Kohlendioxid freigesetzt. „Mehr… weiterlesen →

Wesermarsch: Bürgerinitiative gegen Torfabbau gegründet

13.05.2013|Sicherung der rund 500 Häuser hat oberste Priorität Bürgerinitiative gegen Torfabbau in Großenmeer gegründet – Arbeitsgruppen Die Bürgerinitiative gegen Torfabbau hat sich gegründet. Als vorläufige Sprecher wurden Edith Schiller… weiterlesen →

Neues Buch: Moorschutz ist Klimaschutz

07.05.2013|Moore speichern mehr Kohlenstoff als jedes andere Ökosystem der Welt. Umso wichtiger ist ihr Erhalt. „Moorschutz ist Klimaschutz“, sagt Jochen Bertzbach aus Fischerhude. Der frühere Fischerhuder Ortsbürgermeister und langjährige… weiterlesen →

Torfabbaugebiete Landkreis Stade

07.05.2013|Torfabbau als Klimakiller? Moorschutz ist Klimaschutz: Nach dieser Devise will künftig die rot-grüne Landesregierung handeln. Vor allem Hochmoore binden erhebliche Mengen des klimaschädlichen Kohlendioxids (CO2). Wegen ihrer Bedeutung… weiterlesen →

Presseschau zusammengestellt von der Aktion Moorschutz.