Grab- und Blumenerde mit Torf zerstört die Moore

Herbstzeit ist Gartenzeit! Der Großteil des in Niedersachsen abgebauten Torfes gelangt als Blumenerde in den Gartenbau. Hobbygärtner sollten beim Kauf auf torffreie Produkte achten. Diese haben ebenso gute Eigenschaften, doch für die Herstellung werden keine Moore zerstört.

Lesen Sie mehr